Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär von Walter Moers

Genre: 


Verlag: 
Goldmann
Erscheinungsjahr: 
1999
Seiten: 
704

Der allseits bekannte alte Seemann Käpt'n Blaubär erzählt hier seine 13 1/2 Leben in der Welt Zamonien, wo er von einem Abenteuer ins nächste stolpert.

Es gibt...

"...Zwergpiraten. Klabautergeister. Waldspinnenhexen. Tratschwellen. Stollentrolle. Finsterbergmaden. Eine Berghutze. Ein Riese ohne Kopf. Ein Kopf ohne Riese. Wüstengimpel. Eine gefangene Fata-Morgana. Ein ewiger Tornado. Rikschadämonen. Ein Prinz aus einer anderen Dimension. Ein Professor mit sieben Gehirnen. Eine süße Wüste. Barbaren ohne Umgangsformen. Hundlinge. Denkender Sand. Eine kulinarische Insel. Unterirdische Sandmänner. Kanaldrachen. Dramatische Lügenduelle. Dimensionslöcher. Voltigorkische Baßrüttler. Randalierende Bergzwerge. Die Unsichtbaren Leute. Tödliche Gefahren. Ewige Liebe. Rettungen in allerletzter Sekunde... "

und vieles vieles mehr.

Ein Leben ist spannender als das andere und die Welt Zamonien steckt voller lustiger, ernster, interessanter und v.a. überraschender ;-) Überraschungen... Zudem wurde das Buch vom Autor sher liebevoll illustriert.

Wer sich jetzt denkt "Käpt'n Blaubär? Das ist doch nur für Kinder!", wird bei diesem Buch sein blaues (blaubäriges sozusagen ;-)) Wunder erleben. Ein super witziges, spannendes, intelligentes, einfallsreiches und fantastisches Buch. Wahrer Lesespaß von der ersten bis zur letzten Seite! Einfach genial!

Mein Fazit:

Information zur Reihe:

Zamonien-Romane

Die Bücher aus der farbenfrohen Welt Zamonien sind alle in sich abgeschlossen und können in beliebiger Reihenfolge gelesen werden.

Bisher sind fünf Bände erschienen:

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär
Ensel und Krete
Rumo und die Wunder im Dunkeln
Die Stadt der träumenden Bücher
Das Labyrinth der träumenden Bücher (erscheint im Oktober 2011)
Der Schrecksenmeister

 

Hast du das Buch auch gelesen? Oder überlegst du noch, ob es was für dich ist? Ich freue mich immer über Fragen und Kommentare! (Spoiler bitte kennzeichnen)

Kommentare

Kommentar schreiben

Die Planetenkrieger - im weltweiten Netz seit 2000